logo klemm

 

Gesellschaftsrecht

Unsere gesellschaftsrechtliche Beratung umfasst das Recht der Personengesellschaften, insbesondere der Gesellschaft bürgerlichen Rechts (GbR, BGB-Gesellschaft, ARGE), der offenen Handelsgesellschaft (OHG), der Kommanditgesellschaft (KG) und der stillen Gesellschaft, der Sozietäten und Partnerschaftsgesellschaften von Freiberuflern. Ebenso beraten wir zum Recht der Kapitalgesellschaften, insbesondere der Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH), der Unternehmergesellschaft (UG) haftungsbeschränkt und der Genossenschaft.

Wir beraten Unternehmer, die sich mit anderen zur gemeinschaftlichen Berufsausübung zusammenschließen wollen, bei der Wahl der für sie richtigen Rechtsform. Gesellschaftern und Geschäftsführern helfen wir bei der Gestaltung von Gesellschaftsvertrag und Geschäftsführer-Anstellungsvertrag, bei sämtlichen Veränderungen, die den Gesellschafterbestand betreffen (Eintritt oder Ausscheiden eines Gesellschafters, Einziehung von Anteilen, Kündigung, Ausschluss etc.), bei Finanzierungsfragen, bei Umwandlungen, Verschmelzungen, Aufspaltungen und Eingliederungen, bei Unternehmenskäufen und bei Fragen zur Liquidation.

In der Unternehmenskrise helfen wir den verantwortlichen Personen, sich rechtlich korrekt zu verhalten und die Entstehung persönlicher Schadensersatzpflichten, auch in Form einer Haftung gegenüber dem Finanzamt und gegenüber Sozialversicherungsträgern, zu vermeiden. Besonderes Augenmerk verdienen die Geschäftsführerpflichten bei drohender Insolvenz, zumal Fehler dann oftmals auch strafrechtliche Konsequenzen nach sich ziehen. Auch deshalb lohnt sich in der Unternehmenskrise der rechtzeitige Weg zum Rechtsanwalt.

wiegmann-32

Rechtsanwalt Markus Wiegmann
Fachanwalt für Mietrecht und Wohnungseigentumsrecht
Fachanwalt für Steuerrecht

Illmer-35

Rechtsanwalt Markus Illmer
Anwalt für Kapitalanlagen und Bankrecht